#1 und ist das was für mich? von seiderdubist 31.12.2018 11:31

avatar

Wenn Sie sich nun fragen ob die GFK etwas für Sie ist, dann beantworten Sie sich selbst folgende Fragen:

1. Waren Sie schon mal in der Situation in der Sie sich über etwas geärgert haben, Sie jedoch es nicht beschreiben konnten? Sie konnten nicht beschreiben wie Sie sich fühlen und warum? Ihnen fehlten die Worte für Ihr Gefühl und Ihr Bedürfnis?

2. Waren Sie schon mal in einer Situation in der Sie zwar wussten wie Sie sich fühlen und warum, Ihnen jedoch die Worte fehlten es aufrichtig, ehrlich und klar zu formulieren?

3. Waren Sie schon mal in einer Situation in der Sie sich nach einem Konflikt gesagt haben, dass es auch „nett“ gewesen wäre sich auch auf den Anderen einzulassen? Sich auch die Argumente, Bedürfnisse und Gefühle des Anderen anzuhören? Sie wussten aber nicht wie?

Haben Sie hier auch nur eine einzige Frage mit „ja“ beantwortet, dann kann die Gewaltfreie Kommunikation etwas für Sie sein!

Fordern Sie sich heraus!

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz